Home

+++ C-Jugend - Trainer gesucht +++

Unsere Jungs (Jahrgang 2005/2006) brauchen Dich!

Für die neue Spielzeit brauchen wir noch einen Trainer.

Bei Interesse einfach bei Andre Kräbber melden (0172-43906533).
... mehrweniger

+++ C-Jugend - Trainer gesucht +++

Unsere Jungs (Jahrgang 2005/2006) brauchen Dich!

Für die neue Spielzeit brauchen wir noch einen Trainer.

Bei Interesse einfach bei Andre Kräbber melden (0172-43906533).

 

Kommentieren

Kann ich nur zustimmen Wann trainieren die? Beruflich könnte evtl. knapp werden

Das sind tolle Jungs. Es wird Spaß machen, mit denen zu arbeiten. Für sehr gute Voraussetzungen garantiert der gesamte Vorstand vom FC Olympia ❗️⚽️

🤔

2 Tage vor

FC Olympia Bocholt

+++ 2. Mannschaft kämpft um den Aufstieg +++

Die 2. Mannschaft kann noch in die Kreisliga B aufsteigen braucht aber Schützenhilfe.

In den letzten beiden Saisonspielen geht es gegen die direkten Konkurrenten DJK SF 97/30 II und SV Hemden.

Bei vier Punkten Rückstand muss man beide Spiele gewinnen und auf einen Ausrutscher des SV Hemden hoffen.

Der FCO drückt die Daumen.
... mehrweniger

2 Tage vor

FC Olympia Bocholt

+++ 3. Mannschaft Aufstieg in die Kreisliga B +++

Die 3. Mannschaft steigt in die Kreisliga B als Meister auf. Mit nur einer Niederlage wurde man am Ende souverän Meister der Kreisliga C.

Der FCO gratuliert zur Meisterschaft!
... mehrweniger

+++ 3. Mannschaft Aufstieg in die Kreisliga B +++

Die 3. Mannschaft steigt in die Kreisliga B als Meister auf. Mit nur einer Niederlage wurde man am Ende souverän Meister der Kreisliga C.

Der FCO gratuliert zur Meisterschaft!

 

Kommentieren

Glückwunsch 👍

6 Tage vor

FC Olympia Bocholt

U15 beendet Saison auf Platz 6 !

Hätte uns vor der Saison jemand gesagt, dass wir auf Platz 6 landen, hätte ich eingeschlagen. Jetzt, rückblickend wäre auch der Aufstieg zumindest möglich gewesen .

Im ersten Saisonspiel in Hamminkeln verletzte sich kurz vor Anpfiff Henry so stark, dass er nicht spielen konnte. In den ersten 15 Minuten mussten wir dann gleich 3 mal verletzungsbedingt wechseln. Das Spiel war auf Augenhöhe, aber wir konnten uns leider kaum Torchancen erspielen und verloren die Partie mit 0 : 3 .

In den nächsten Spielen beim Aufsteiger aus Wertherbruch ( Herzlichen Glückwunsch hierzu ) 1 : 2 , dem zweiten Aufsteiger aus Haldern ( auch hier Herzlichen Glückwunsch ) 1 : 4 , mussten wir gleich auf mehrere Stammspieler und unserem Trainer ( beim Lehrgang zur C-Lizenz ) verzichten. In beiden Spielen hatten wir trotz allem unsere Möglichkeiten. Gerade gegen Haldern führten wir 25 Minuten vor Schluss noch verdient mit 1 : 0. Allerdings konnten wir den Ausfall einiger Stammspieler nicht verkraften und gingen dann in den letzten Minuten unter.

Dann ging es gegen den 3.Platzierten aus Rhede. Im Hinspiel besiegten wir Rhede noch mit 6 : 2. Diesmal unterlagen wir mit 0 : 1 und konnten wieder einmal unsere zahlreichen Torchancen nicht nutzen.

In Rees verloren wir verdient mit 0 : 2 , das war dann mit Abstand auch unser schlechtestes Spiel und wohl der Tiefpunkt der Saison.

Zum ersten mal in der Saison fuhren wir mit allen Spielern an Bord nach Emmerich. Endlich kam auch das quentchen Glück zurück. Mit 5 : 1 konnten wir die Partie gewinnen.

Dann spielten wir beim Top Favorit aus Stenern. Stenern benötigte einen Sieg gegen uns, aber wir holten hochverdient einen Punkt und spielten 2 : 2. Zum Ende der Partie hätten wir sogar noch gewinnen können.

Am letzten Spieltag gelang uns dann noch ein 5 : 1 gegen Mussum.

Nach dem Tiefpunkt in Wertherbruch zeigte die Mannschaft, dass sie es nicht nur Sportlich deutlich besser kann.

Ich bedanke mich für die Saison bei, Jasper, Benjamin, Amaro, Niclas, Mirco, Leon, Leonardo, Leandro, Hannes, Henry, Dario, Hanna, Fouad, Noah, Devin, Daniel, Jannes, Khuselbayar, Mehmet, Moritz, Massimo, David, Matthias und Jörg !
Gerade auch deshalb, weil nicht immer alles so einfach war.

Strich drunter, Neue Saison. Altes ist vergessen, neues wird besser gemacht.

Viele Grüße an alle Grünen, die U15 die eigentlich auch ne U14 und ne U13 ist 🙂

Übrigens sind wir in diesem Sommer 5 Jahre ein Team !
... mehrweniger

U15 beendet Saison auf Platz 6 !

Hätte uns vor der Saison jemand gesagt, dass wir auf Platz 6 landen, hätte ich eingeschlagen. Jetzt, rückblickend wäre auch der Aufstieg zumindest möglich gewesen .

Im ersten Saisonspiel in Hamminkeln verletzte sich kurz vor Anpfiff Henry so stark, dass er nicht spielen konnte. In den ersten 15 Minuten mussten wir dann gleich 3 mal verletzungsbedingt wechseln. Das Spiel war auf Augenhöhe, aber wir konnten uns leider kaum Torchancen erspielen und verloren die Partie mit 0 : 3 .

In den nächsten Spielen beim Aufsteiger aus Wertherbruch ( Herzlichen Glückwunsch hierzu ) 1 : 2 , dem zweiten Aufsteiger aus Haldern ( auch hier Herzlichen Glückwunsch ) 1 : 4 , mussten wir gleich auf mehrere Stammspieler und unserem Trainer ( beim Lehrgang zur C-Lizenz ) verzichten. In beiden Spielen hatten wir trotz allem unsere Möglichkeiten. Gerade gegen Haldern führten wir 25 Minuten vor Schluss noch verdient mit 1 : 0. Allerdings konnten wir den Ausfall einiger Stammspieler nicht verkraften und gingen dann in den letzten Minuten unter. 

Dann ging es gegen den 3.Platzierten aus Rhede. Im Hinspiel besiegten wir Rhede noch mit 6 : 2. Diesmal unterlagen wir mit 0 : 1 und konnten wieder einmal unsere zahlreichen Torchancen nicht nutzen. 

In Rees verloren wir verdient mit 0 : 2 , das war dann mit Abstand auch unser schlechtestes Spiel und wohl der Tiefpunkt der Saison.

Zum ersten mal in der Saison fuhren wir mit allen Spielern an Bord nach Emmerich. Endlich kam auch das quentchen Glück zurück. Mit 5 : 1 konnten wir die Partie gewinnen.

Dann spielten wir beim Top Favorit aus Stenern. Stenern benötigte einen Sieg gegen uns, aber wir holten hochverdient einen Punkt und spielten 2 : 2. Zum Ende der Partie hätten wir sogar noch gewinnen können.

Am letzten Spieltag gelang uns dann noch ein 5 : 1 gegen Mussum.

Nach dem Tiefpunkt in Wertherbruch zeigte die Mannschaft, dass sie es nicht nur Sportlich deutlich besser kann.

Ich bedanke mich für die Saison bei, Jasper, Benjamin, Amaro, Niclas, Mirco, Leon, Leonardo, Leandro, Hannes, Henry, Dario, Hanna, Fouad, Noah, Devin, Daniel, Jannes, Khuselbayar, Mehmet, Moritz, Massimo, David, Matthias und Jörg ! 
Gerade auch deshalb, weil nicht immer alles so einfach war.

Strich drunter, Neue Saison. Altes ist vergessen, neues wird besser gemacht.

Viele Grüße an alle Grünen, die U15 die eigentlich auch ne U14 und ne U13 ist :-)

Übrigens sind wir in diesem Sommer 5 Jahre ein Team !

1 Woche vor

FC Olympia Bocholt

+++ Jahrgang 2001/2002 ++++

Das Training für die neue A-Jugend ist am Freitag, 17.05.2019 um 19 Uhr am Hünting.

Dann immer Mittwochs um 19 Uhr am Hünting.

Ansprechpartner ist Andre Kräbber (0172-4390653)

Werde auch du Teil der Mannschaft! Interessierte können gerne zum Training kommen oder sich mit Andre Kräbber in Verbindung setzen!
... mehrweniger

+++ Jahrgang 2001/2002 ++++

Das Training für die neue A-Jugend ist am Freitag, 17.05.2019 um 19 Uhr am Hünting.

Dann immer Mittwochs um 19 Uhr am Hünting.

Ansprechpartner ist Andre Kräbber (0172-4390653)

Werde auch du Teil der Mannschaft! Interessierte können gerne zum Training kommen oder sich mit Andre Kräbber in Verbindung setzen!

3 Wochen vor

FC Olympia Bocholt

Die U15 vom FC Olympia Bocholt schneidet Prima beim Citylauf der Stadt Bocholt ab .

In der Altersklasse U14 belegte Moritz den 10.Platz mit einer Zeit von 00:29:45 !

In der Altersklasse U16 kamen gleich 4 Olympianer unter die ersten 5 und belegten folgende Plätze

1. Platz Hannes 00:20:12
2. Platz Leonardo 00:23:02
4. Platz Amaro 00:23:41
5. Platz Fouad 00:23:42
6. Platz Dario 00:23:43
8. Platz Noah 00:27:39
9. Platz Mirco 00:28:43
10.Platz Leandro 00:28:50
12.Platz Leon 00:28:53
14:Platz Benjamin 00:29:33
16.Platz Daniel 00:32:48

In der Altersklasse U18 belegte Mehmet den 10.Platz mit einer Zeit von 00:28:50 !

Jasper lief die 10 Km in einer Zeit von 00:47:47 ! Damit belegte er in seiner Altersklasse den 2.Platz , top .

Auch der Trainer Maik AK45 drückte sich nicht und kam mit einer Zeit von 00:29:07 ins Ziel .
... mehrweniger

Die U15 vom FC Olympia Bocholt schneidet Prima beim Citylauf der Stadt Bocholt ab . 

In der Altersklasse U14 belegte Moritz den 10.Platz mit einer Zeit von 00:29:45 !

In der Altersklasse U16 kamen gleich 4 Olympianer unter die ersten 5 und belegten folgende Plätze
 
1.  Platz Hannes 00:20:12
2.  Platz Leonardo 00:23:02
4.  Platz Amaro 00:23:41
5.  Platz Fouad 00:23:42
6.  Platz Dario 00:23:43
8.  Platz Noah 00:27:39
9.  Platz Mirco 00:28:43
10.Platz Leandro 00:28:50
12.Platz Leon 00:28:53
14:Platz Benjamin 00:29:33
16.Platz Daniel 00:32:48

In der Altersklasse U18 belegte Mehmet den 10.Platz mit einer Zeit von 00:28:50 !

Jasper lief die 10 Km in einer Zeit von 00:47:47 ! Damit belegte er in seiner Altersklasse den 2.Platz , top .

Auch der Trainer Maik AK45 drückte sich nicht und kam mit einer Zeit von 00:29:07 ins Ziel .

 

Kommentieren

Tolle Leistung

4 Wochen vor

FC Olympia Bocholt

+++ Einladung zum AKTION Stadiontag +++

Liebe Vereinsmitglieder,

im letzten Jahr haben wir bereits mit eurer Unterstützung das Stadion samt Nebenanlagen erfolgreich auf Vordermann gebracht. Auch in diesem Jahr wollen wir wieder die Aktion Stadiontag durchführen.

Am Sa. 18.05.2019 ab 10 Uhr ist es dann wieder soweit.

Über zahlreiche Unterstützung freuen wir uns sehr.

Der Vorstand

Ansprechpartner ist: Albert Geven, 01575 6187922

Anmeldeliste liegt im Vereinsheim bei Hilde aus
... mehrweniger

+++ Einladung zum AKTION Stadiontag +++

Liebe Vereinsmitglieder,

im letzten Jahr haben wir bereits mit eurer Unterstützung das Stadion samt Nebenanlagen erfolgreich auf Vordermann gebracht. Auch in diesem Jahr wollen wir wieder die Aktion Stadiontag durchführen.

Am Sa. 18.05.2019 ab 10 Uhr ist es dann wieder soweit.

Über zahlreiche Unterstützung freuen wir uns sehr.

Der Vorstand

Ansprechpartner ist: Albert Geven, 01575 6187922

Anmeldeliste liegt im Vereinsheim bei Hilde aus

1 Monat vor

FC Olympia Bocholt

+++ 17. Bocholter Grundschulturnier - Motto und Logo stehen fest +++

"Schule und Fußball - Ein starkes Team!" , so lautet in diesem Jahr das Motto zum Grundschulturnier, das der FC Olympia am Wochenende 15. Juni/16. Juni bereits zum 17. Mal am Hünting veranstaltet. In Abstimmung mit DFB und FVN entstand das farbenfrohe Logo, auf dem auch DFB-Maskottchen Paule zu sehen ist.
In diesem Jahr nehmen nicht nur die Kids aus den Bocholter Grundschulen teil, auch für die Mädchen und Jungen aus Bocholter Kitas wird erstmals ein eigenes Turnier veranstaltet.

Motto und Logo werden natürlich wieder auf den beliebten Turniershirts abgebildet, das jedes teilnehmende Kind erhält.

Auch in diesem Jahr geht es wieder um Pokale der Stadtsparkasse Bocholt , die den FC Olympia dankenswerterweise unterstützt.

Anmeldungen sind nach wie vor online über www.fc-olympia-bocholt.de möglich. Anmeldeschluss ist der 26. Mai 2019.
... mehrweniger

+++ 17. Bocholter Grundschulturnier - Motto und Logo stehen fest +++

Schule und Fußball - Ein starkes Team! , so lautet in diesem Jahr das Motto zum Grundschulturnier, das der FC Olympia am Wochenende 15. Juni/16. Juni bereits zum 17. Mal am Hünting veranstaltet. In Abstimmung mit DFB und FVN entstand das farbenfrohe Logo, auf dem auch DFB-Maskottchen Paule zu sehen ist. 
In diesem Jahr nehmen nicht nur die Kids aus den Bocholter Grundschulen teil, auch für die Mädchen und Jungen aus Bocholter Kitas wird erstmals ein eigenes Turnier veranstaltet. 

Motto und Logo werden natürlich wieder auf den beliebten Turniershirts abgebildet, das jedes teilnehmende Kind erhält.

Auch in diesem Jahr geht es wieder um Pokale der Stadtsparkasse Bocholt , die den FC Olympia dankenswerterweise unterstützt.

Anmeldungen sind nach wie vor online über www.fc-olympia-bocholt.de möglich. Anmeldeschluss ist der 26. Mai 2019.

 

Kommentieren

Wir wünschen euch ein tolles Turnier! (y)

1 Monat vor

FC Olympia Bocholt

+++ Gründonnerstag, 18.04.2019 +++
Der inoffizielle Feiertag der Grünen. Nachdem Spiel ist doch klar ab ins Clubheim Olympia!

Olympia Bocholt - SV Rees
Anstoß 19:30 Uhr
... mehrweniger

+++ Gründonnerstag, 18.04.2019 +++
Der inoffizielle Feiertag der Grünen. Nachdem Spiel ist doch klar ab ins Clubheim Olympia!

Olympia Bocholt - SV Rees
Anstoß 19:30 Uhr

 

Kommentieren

Ich bin der Überzeugung, dass das der höchste Feiertag im Jahr ist

3 Monate vor

FC Olympia Bocholt

****EILMELDUNG****
DER BOCHOLTER KARNEVALSUMZUG FINDET STATT.

DER START IST AUF 15:00 UHR FESTGELEGT WORDEN!

BOKELT HELAU
... mehrweniger

****EILMELDUNG****
DER BOCHOLTER KARNEVALSUMZUG FINDET STATT. 

DER START IST AUF 15:00 UHR FESTGELEGT WORDEN! 

BOKELT HELAU

3 Monate vor

FC Olympia Bocholt

... mehrweniger

 

Kommentieren

👌👌👌

Kommen gleich auvj

🥳🤡

3 Monate vor

FC Olympia Bocholt

11:11 UHR
Die FC-OLYMPIA-BOCHOLT KARNEVALSPARTY IST ERÖFFNET
WIR FREUEN UNS AUF EUCH
... mehrweniger

11:11 UHR 
Die FC-OLYMPIA-BOCHOLT KARNEVALSPARTY IST ERÖFFNET 
WIR FREUEN UNS AUF EUCH

 

Kommentieren

Und es ist noch lange nicht Schluß

3 Monate vor

FC Olympia Bocholt

+++ Altherren Präsident Peter Müller nimmt an Citylauf teil +++

Ein besonderes sportliches Comeback plant Peter Müller. Seine Bewerbung an das BBV sich mit professioneller Unterstützung auf dem Citylauf vorzubereiten und am 5 km Lauf teilzunehmen wurde ausgewählt.

Das besondere an der Sache ist das Peter Müller seit vielen Jahren an massiven Knieproblemen gelitten hat und er sogar seine Fussballkarriere an den Nagel hängen musste. Letztendlich benötigte er eine Knieprothese.

Genau dieser Schickschalschlag hat ihm dazu bewegt, dass man sich trotz einer schweren Knie-OP nicht ganz von sportlichen Aktivitäten verabschieden muss.

Der FC Olympia Bocholt wünscht Peter Müller eine großartige Vorbereitungszeit und einen erfolgreichen Citylauf.
... mehrweniger

3 Monate vor

FC Olympia Bocholt

+++ Erfolgreiche Prüfungen / Elf neue Jungschiedsrichter beim FC Olympia +++

Erfolgreich absolvierten heute elf Jugendspieler des FCO ihre Schiedsrichterprüfung. Nach 30 Fragen zur Regelkunde und einer Laufprüfung erhielten sie vom Kreisschiedsrichterobmann, Norbert Brunnstein, und dem Obmann der Gruppe Bocholt, Johannes Pelgrim, ihre Schiedsrichterausweise und symbolisch auch ihre erste Ausstattung an gelben und roten Karten. Auch der Vorsitzende des Kreis 11 - Rees / Bocholt, Peter Koch, zählte zu den ersten Gratulanten.
Seit drei Wochen drückten die Jungs samstags die Schulbank und präsentierten den FC Olympia dabei auch durch ihr Verhalten sehr gut.
Insgesamt verfügt der Fußballkreis nun über 53 neue "Männer und Frauen in schwarz". In diesem Zusammenhang gilt auch dem Lehrwart Klaus Peter Sagadin ein großer Dank für seine Tätigkeit.
Allen neuen Schiedsrichtern wünschen wir immer "Gut Pfiff".

Und das sind unsere neuen Schiedsrichter:
Fouad Yasrji, Jasper Nienhaus, Dario Üffing, Amaro Torner, Henri Ciroth, Mirco Müller, Leonardo D'Anna, Daniel Smala, Hannes Radstaak, Moritz Grünhagen (alle C-Jugend) und Jan-Hendrik Helten (D-Jugend). Auch Jugendleiter Guido Helten bestand die Prüfung und darf nun pfeifen.
Insgesamt sind nun 16 Mitglieder des FCO als 23. Mann unterwegs. Seit Jahren sind Robert und Jonas Liebrand, Mattis Eißing und Konrad Grütter bereits aktiv.
Einfach Klasse!
... mehrweniger

+++ Erfolgreiche Prüfungen / Elf neue Jungschiedsrichter beim FC Olympia +++

Erfolgreich absolvierten heute elf Jugendspieler des FCO ihre Schiedsrichterprüfung. Nach 30 Fragen zur Regelkunde und einer Laufprüfung erhielten sie vom Kreisschiedsrichterobmann, Norbert Brunnstein, und dem Obmann der Gruppe Bocholt, Johannes Pelgrim, ihre Schiedsrichterausweise und symbolisch auch ihre erste Ausstattung an gelben und roten Karten. Auch der Vorsitzende des Kreis 11 - Rees / Bocholt, Peter Koch, zählte zu den ersten Gratulanten.
Seit drei Wochen drückten die Jungs samstags die Schulbank und präsentierten den FC Olympia dabei auch durch ihr Verhalten sehr gut.
Insgesamt verfügt der Fußballkreis nun über 53 neue Männer und Frauen in schwarz. In diesem Zusammenhang gilt auch dem Lehrwart Klaus Peter Sagadin ein großer Dank für seine Tätigkeit.
Allen neuen Schiedsrichtern wünschen wir immer Gut Pfiff.

Und das sind unsere neuen Schiedsrichter:
Fouad Yasrji, Jasper Nienhaus, Dario Üffing, Amaro Torner, Henri Ciroth, Mirco Müller, Leonardo DAnna, Daniel Smala, Hannes Radstaak, Moritz Grünhagen (alle C-Jugend) und Jan-Hendrik Helten (D-Jugend). Auch Jugendleiter Guido Helten bestand die Prüfung und darf nun pfeifen.
Insgesamt sind nun 16 Mitglieder des FCO als 23. Mann unterwegs. Seit Jahren sind Robert und Jonas Liebrand, Mattis Eißing und Konrad Grütter bereits aktiv.
Einfach Klasse!

 

Kommentieren

Toller Erfolg

Glückwunsch Jungs🎉

Herzlichen Glückwunsch

Gratulation 🎊

mehr laden

+++ C-Jugend Trainer gesucht +++

Der FC Olympia Bocholt sucht einen C-Jugend Trainer (Jahrgang 2005/2006) für die neue Spielzeit 2019/2020.

Bei Interesse einfach bei Andre Kräbber melden (0172-43906533).

Sicher Dir ein Stück Rasen und unterstütze den FC Olympia Bocholt 1911 e. V.
... lade Modul ...
FC Olympia Bocholt auf FuPa